Darts-WM 2017/18 Finale: Phil Taylor – Rob Cross

Das Finale der Darts-WM 2018 (live bei Sport 1/ Live-Stream) ist noch einmal etwas für Romantiker. Ausgerechnet bei seiner letzten WM steht Legende Phil Taylor noch einmal im Finale und trifft dabei auf Newcomer Rob Cross, der überraschend im Halbfinale nach einem Krimi den Weltranglistenersten Michael van Gerwen aus dem Turnier werfen konnte.

Darts

Darts

Darts hat in Deutschland unheimlich an Popularität gewonnen. Wie kaum eine andere Sportart erlebt der einstige „Kneipensport“ einen Boom, den andere Sportarten gerne zu verzeichnen wüssten. Millionen von Zuschauer versammeln sich vor den Bildschirmen, um einerseits die Sport mit seiner Faszination zu erleben und andererseits die einzigartige Stimmung in der Halle nachempfinden zu können. Aber ausgerechnet bei der aktuellen Darts-WM nimmt mit Phil Taylor eine Legende Abschied Der 16fache Weltmeister, der nur vier Endspiele verloren hat, wirft seine letzten Pfeile.

Darts-WM 2017/18 Finale live bei Sport 1: Phil Taylor – Rob Cross

Weil der Sport aber immer seine eigene Geschichte schreibt, schafft es ausgerechnet Phil Taylor noch einmal ins Finale der WM. Mit 6:1 konnte den aufstrebenden Jamie Lewis dank einer hervorragenden Doppelquote mit 6:1 in die Schranken weisen und kann sich nun erneut krönen. Dabei trifft er auf einen weiteren Newcomer mit Rob Cross. Die Nummer 20 der Setzliste kegelte überraschend den Weltranglistenersten Michael van Gerwen in einem 6:5-Krime im Halbfinale aus dem Turnier, so dass den Zuschauern ein Traumfinale verwehrt bleibt.

Dennoch dürfte ausreichend Spannung sein, wenn das Finale zwischen Phil Taylor und Rob Cross auf der Agenda steht. Dieses wird am 01. Januar 2018 ab 18.45 Uhr live bei Sport 1 im Fernsehen übertragen. Unter https://tv.sport1.de/sport1/ steht den Fans ein Live-Stream zur Verfügung.